Ich mache jetzt Streetfood!

Beefroot Burger - Village Market

In Berlin gibt es zur Zeit wohl keinen größeren Trend als Streetfood! Da können selbst Eggs Benedict nicht mithalten. 🙂

Jede Woche strömem tausende Foodies, Touris und Feinschmecker donnerstags  in die Markthalle IX und am Wochenende in die Neue Heimat in Friedrichshain. Und genau dort steht an diesem Sonntag das erste Mal mein Streetfoodstand!

Servieren werde ich Euch pinkfarbene Burger mit einem unfassbar leckeren Belag!

Beefroot: Pulled Beef, Limettencreme und Apfel-Koriander-Salat

Sheeproot: Pulled Lamb, Dattelmarmelade, Sesamrotkohl und Feta

Die Brötchen sind bio und ausschließlich mit Rote Beete Saft gebacken. Kein Farbstoff, kein Aroma.

Das Rindfleisch kommt von Bio Bauer Wendt aus der Uckermark und wird genau wie das Neuseeländische Lamm 12 Stunden lang bei niedriger Temperatur geschmort, bis es so zart ist, dass es quasi zerfällt.

Appetit bekommen? Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mich am Sonntag zwischen 12 und 22 Uhr an meinem Stand besuchen kommt. Geschmacksexplosion inklusive!

Adresse: Neue Heimat, Revaler Str. 99, Friedrichshain

An dieser Stelle möchte ich mich noch für all die kreativen Namensvorschläge bedanken! Ihr seid spitze! 

Streetfood in der Neue Heimat

Streetfood Beefroot Burger

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.