Kochen mit Kindern für Kinder.

Kochen mit Kindern Vorschaubild

Auf der Internorga habe ich Werner Hecht – Chefeinkäufer des Caterings der Allianz-Arena – das erste Mal getroffen. Dort fragte er mich, ob ich mir vorstellen könne, im Sommer bei seinem Charity-Kochen mit Kindern mitzumachen. Vor sieben Jahren hätte er solch ein Event schon einmal mit Sterneköchen und TV-Koch Stefan Marquart auf die Beine gestellt, 2014 möchte er den Erfolg wiederholen.

Kochen für den guten Zweck? Ich sagte sofort zu.

Was kocht man bloß mit einer Gruppe von kleinen Küchenhelfern? Nachdem meine Cakepops auf sämtlichen Hochzeiten der Renner für die Kinder waren, entschied ich mich schnell dazu, auch  in Bayern mit den Kindern kleine Kuchenlollis als Give-Away für de Gäste machen.

In dem kleinen Ort Neuching bei München stand nun ein großes Zelt mit 6 Kochstationen, zwei Sternenköchen und zig motivierten Helfern. Jeder sollte mit einer Gruppe Kiddies einen Gang für das Menü am Abend zubereiten. 160 Gäste – Eltern, Freunde und der Bürgermeister – hatten eine Karte für 20 Euro gekauft, sämtliche Erlöse waren für ein Münchner Kinderhospiz vorgesehen.

Küchenfeen und Küchenzauberer

Um 12 Uhr stürmten 40 Küchenfeen und Küchenzauberer ins Zelt, mein Team – die Jüngsten der 8 bis 14 Jährigen – hatte sich schnell um mich herum versammelt und nachdem ich erklärte, dass wir heute ein mit den Händen kneten und mit bunten Zuckerperlen verzieren würden, waren alle begeistert. „Jaaaah, rumbatzen dürfen wir daheim nie.“

Bei mir schon. Zumindest an diesem besonderen Tag.

Kuchen backen, Teig kneten, Kugeln formen, Verzieren und in Geschenkpapier einpacken, das ganze für 160 Kuchenlollis…

Cake Pops einpacken

cakepops

Jeder durfte so lange Eier trennen, bis es ein Erfolgserlebnis gab. Was macht schon ein Ei mehr oder weniger im Kuchenteig. Auch Naschen war erlaubt, wie soll man auch 5 bis 15 Kinder davon abhalten, wenn überall bunte Perlen herumstehen.

Eier trennen

Ich will rühren, darf ich das machen, ich kann das für Dich holen. Es gibt keine motivierteren Küchenhelfer als Kinder. So hatten wir am Ende hatten wirklich 160 mehr oder weniger runde und hübsch verpackte Cakepops, zig stolze Eltern und satte 2500 Euro Spendensumme.

Ich weiß jetzt, dass Perfektion beim Arbeiten mit Kindern wirklich irrsinnig ist, aber auch, dass Kochen mit Kindern wohl eine der schönsten Beschäftigungen ist, die ich mir für einen Nachmittag vorstellen kann.

Cake Pops Gruppenbild

Parmesannudeln

Selbstgemachte Nudeln aus dem Parmesanlaib von Jens Kirchenwitz

Kochen mit Kindern Scheck-Übergabe

2500 Euro für das Ambulante Kinderhospiz München

Tische

160 Gäste kamen zum Dinner

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.